Golfsport

Golfsport im VfL Sindelfingen der richtige Weg zum Golfsport, nur für VfL Mitglieder:

  • Erleben Sie die faszinierende Welt des Golfsports
  • Spielen Sie in Zukunft auf einem der schönsten Golfplätze
  • Der Golfclub Schloss Kressbach ist unser exklusiver Partner
  • Von Anfänger bis zum Vollblutgolfer

Angebot

  • Schnupperkurs für Alle
  • Anfängerkurs zur Kressbach Platzreife
  • Fortgeschrittenenkurs zur DGV-Platzerlaubnis
  • Golfen für Wenigspieler
  • Leidenschaftlich Golfen

Mitgliedschaft 9 + 9
Vollmitgliedschaft 18 + 9

Abteilungsleiter

Harry Kibele
Telefon: (07031) 706511

Email: h.kibele@vfl-sindelfingen.de

Golf spielen im VfL Sindelfingen

Erleben Sie die faszinierende Welt des Golfsports.Spielen Sie in Zukunft auf einem der schönsten Golf-plätze in der RegionDer Golfclub Schloss Kressbach ist unser exklusiver PartnerVom Anfänger bis zum Vollblutgolfer – alles im VfL Sindelfingen.

1. Schnupperkurs für Alle

Sie wissen noch nicht, ob Golfen das Richtige für Sie ist? Dann lassen Sie sich von unseren Golflehrern (Pros) in den Golfsport einführen. Golf ist ein komplexer Sport, der sich nicht von allein erschließt. Anfänger sollten sich unbedingt die ersten Schritte zeigen lassen. Unsere Lehrer zeigen Ihnen, wie Sie schnell die ersten Erfolgserlebnisse erzielen. Dieser Kurs dient auch als Vorbereitungskurs für die Kressbach PE.

2. Anfängerkurs zur Kressbach Platzreife

Der Kurs Kressbach Platzreife ermöglicht Ihnen den sofortigen Einstieg in den Golfsport. Nach der Einführung in die Regeln und Grundschläge wird das Gelernte auf dem Platz erprobt. Sie erwerben mit dem Kurs die Kurzplatzreife und dürfen damit auf unserem öffentlichen 9-Loch Platz spielen.

3. Fortgeschrittenenkurs zur DGV-Platzerlaubnis

Die DGV-Platzerlaubnis und damit das Erlangen des Handicaps (-54) setzt sich aus zwei Prüfungsteilen zusammen: Theorie und Praxis.Voraussetzung für die theoretische Prüfung ist der Besuch der Theoriestunden mit den Inhalten: Etikette – Regeln – Wettspiel.

4. Mitglied im Golfclub Schloss Kressbach

Der Goldclub Schloss Kressbach bietet VfL-Mitgliedern verschiedene Mitgliedschaftsformen an. Sie erhalten dann einen Ausweis des Deutschen Golfverbandes und besitzen eine Vollmitgliedschaft, die es Ihnen erlaubt, weltweit gegen Greenfee auch andere Golfplätze zu spielen.

  • Mitgliedschaft 9-Loch öffentlicher Platz (Kressbach-Platzreife erforderlich)
  • Mitgliedschaft 9-Loch öffentlicher Platz und 9-Loch Meisterschaftsplatz gegen Greenfee (DGV-Platzreife erforderlich)
  • Mitgliedschaft 9-Loch-Meisterschaftsplatz und 9-Loch öffentlicher Platz (DGV-Platzreife erforderl.)
  • Mitgliedschaft 18-Loch-Meisterschaftsplatz und 18-Loch öffentlicher Platz, voraussichtlich ab 2013 (DGV-Platzreife erforderlich).

5. Golfen auf Greenfeebasis

Für VfL Mitglieder, welche bereits Golf spielen und eine Platzerlaubnis vorweisen können, besteht die Möglichkeit, gegen ein spezielles Greenfee sowohl 9-Loch-Kurzplatz als auch ab 2012 die ersten 9-Löcher des Meisterschaftsplatzes (DGV-Platzreife erforderlich) zu spielen. Ebenso kann die Driving-Range gegen ein entsprechendes Rangefee genutzt werden.

Golfanlage Schloss Kressbach

 

Auf 130 Hektar können Sie, eingerahmt von alten Baumbeständen und angrenzenden Wanderwegen, gepflegt auf dem öffentlichen 9-Loch-Platz Golf spielen und die einmalige Naturlandschaft mit Blick auf das gesamte Alb-Panorama erleben.Der im Bau befindliche 18-Loch-Meisterschaftsplatz (Par 72) wird ein weiteres golferisches Highlight.Bei schönem Wetter können Sie auf der großzügigen Driving-Range an Ihrer Schwungtechnik feilen.

Golfplatz Schloss Kressbach