Boxen: Brahimi lässt nichts anbrennen

Bei der Box Gala in Freimersheim stieg Fidaim Brahimi vom VfL Sindelfingen für die Boxabteilung des TV Alzey beim Vergleichskampf gegen die norwegische Auswahl in den Ring. Im Halbweltergewicht musste er gegen den Norweger Kevin Grenlund ran. Beide Athleten versuchten den Kampf zunächst aus der Ringmitte zu gestalten und tasteten sich ab. Brahimi gelang das … Weiterlesen

Fußball (Männer): Der VfL bleibt die Nummer eins im Kreis

Sindelfinger Spieler im Glück: Florian Feigl, Kevin Schuster, Alexander Gans, Siegtorschütze Oliver Glotzmann, Raphael Molitor, Lars Jäger (Nummer 10), Christian Mijic und verdeckt Alexander Wetsch jubeln in Neckarrems (von links). Bild: Zvizdiç Kollektives Aufatmen bei den Fußballern des VfL Sindelfingen: Die Kicker haben den Klassenerhalt in der Verbandsliga am letzten Saisonspieltag klar gemacht. Beim Tabellennachbarn … Weiterlesen

Leichtathletik: Weltrekord: Kappel knackt die 14 Meter

Niko Kappel vom VfL Sindelfingen hat beim Integrativen Sportfest in Leverkusen mit 14,02 Meter Weltrekord gestoßen. Bereits im zweiten Versuch brachte Niko Kappel als erster Kleinwüchsiger weltweit die Kugel über die 14-Meter-Markierung. „Ich hatte bereits eine sehr gute Trainingswoche und habe mich auch heute sehr gut gefühlt“, sagte Kappel nach dem Rekordstoß: „Dass es mir … Weiterlesen

Schwimmen: Deutsche Jahrgangsmeisterschaften

Statt ihre Pfingstferien zu genießen, hieß es vom 29.05. – 02.06. für 14 Schwimmer des VfL Sindelfingen auf nach Berlin zu den diesjährigen Deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM) im Schwimmen. Gemeinsam mit rund 1.400 Schwimmerinnen und Schwimmer aus ganz Deutschland kämpften sie bei ihrem Wettkampfhöhepunkt des Jahres um Medaillen, Platzierungen und Bestzeiten. Hochkonzentriert und motiviert, von ihren … Weiterlesen

Fußball (Männer): VfL verliert und feiert dennoch Teilerfolg

Mal wieder gut gespielt, mal wieder leer ausgegangen: Der VfL Sindelfingen hat die Partie beim FC Wangen mit 0:1 verloren. Da auch der Konkurrent im Kampf um den Klassenerhalt, der SKV Rutesheim, sein Parallelspiel verlor, hat sich die Situation des VfL zwei Spieltage vor dem Saisonende in der Verbandsliga nicht verschlechtert. Zumindest den direkten Abstieg … Weiterlesen

Fußball (Frauen): Ladies steigen in die Regionalliga ab

Die VfL Sindelfingen Ladies haben die Qualifikation für die eingleisige 2. Bundesliga verpasst und steigen damit in die Regionalliga ab. Am zweiten Spieltag der Relegationsrunde unterlag die Mannschaft von Nadine Rolser und Eva-Maria Virsinger dem Magdeburger FFC mit 0:1. Als der Schlusspfiff von Schiedsrichterin Kristina Steckermeier (SV Kläham) ertönte, sanken die Spielerinnen der VfL Sindelfingen Ladies … Weiterlesen

Fußball (Frauen): Ladies sind zum Siegen verdammt

Teil zwei der Qualifikationsrunde für die eingleisige 2. Bundesliga: Die VfL Sindelfingen Ladies empfangen am Sonntag (11 Uhr) den Magdeburger FFC und müssen nach der Nullnummer gegen den 1. FC Union Berlin unbedingt gewinnen, um ihre Chance aufrechtzuerhalten. Mit dem „allerletzten Aufgebot“, so die beiden Spielertrainerinnen Nadine Rolser und Eva-Maria Virsinger, sprang gegen den 1. … Weiterlesen

Schwimmen: 9. Internationaler Sendercup in Mühlacker am 19./20.5. 2018

Ein Mammutprogramm mit 4.200 Starts bei insgesamt 43 teilnehmenden Schwimmvereinen stand beim 9. Sendercup der Wasserfreunde Mühlacker am 19. und 20. Mai auf dem Programm. Beim ersten Freibadwettkampf der Saison sprangen trotz begonnener Pfingstferien 45 Schwimmerinnen und Schwimmer des VfL Sindelfingen ins Wasser. Mit einer hervorragenden Bilanz: 32 Mal Gold, 35 Mal Silber und 39 … Weiterlesen

Sportwelt: Der Mut wird belohnt

Am 24. Mai 2007 war Spatenstich für die Sportwelt des VfL Sindelfingen, Anfang Mai 2008 zogen Vereinsmitarbeiter und Sportler in das neue Vereinszentrum und Fitnessstudio am Glaspalast ein. Jetzt feiert der größte Verein der Stadt 10 erfolgreiche Jahre. „Man muss den Vorständen und den Leuten in den Abteilungen heute noch zur mutigen Entscheidung für die … Weiterlesen

Gewichtheben: Aufstieg in die Oberliga

Die Sindelfinger Gewichtheber gewannen ohne Punktverlust die Landesliga Süd. Der TV Feldrennach gewann die Landesliga Nord. Beide Vereine hätten noch einen Wettkampf austragen müssen um zu entscheiden, wer von ihnen in die Oberliga aufsteigt. Da aber der KSV Mannheim freiwillig seine Mannschaft aus der Oberliga zurück zog, gab es nun neben dem GV Eisenbach einen … Weiterlesen