Badminton: Erste Standortbestimmung für die drei VfL-Teams

Nach dem völlig missratenen Saisonauftakt mit jeweils einer deftigen Auswärtsniederlage wollen die drei Sindelfinger Badminton-Teams am Samstag zu Hause die ersten Punkte einfahren. Noch wissen vor allem das Verbands- und das Bezirksligateam nicht so richtig einzuschätzen, wie ihre Chancen in dieser Saison überhaupt stehen werden. Beide Mannschaften mussten personell zum Teil erheblich umgebaut werden. So … Weiterlesen

Gewichtheben: VfL in der Oberliga

Beim ersten Saisonwettkampf in der Gewichtheben Oberliga fuhren die Gewichtheber des VfL Sindelfingen zum GV Eisenbach. Eisenbach hatte schon letzte Saison Schwierigkeiten sich in der Oberliga zu halten. Daher war klar, wenn man die Klasse halten will, ist es wichtig hier zu gewinnen. Die Zuschauer bekamen einen guten Wettkampf zu sehen mit persönlichen Bestleistungen auf … Weiterlesen

Boxen: Yilmaz holt Gold bei seinem Debüt

Bei den diesjährigen baden-württembergischen Meisterschaften der Jugendklassen schickte die Boxabteilung des VfL Sindelfingen die drei Athleten Aleks Beykov, Eren Yilmaz und Emirkan Güclü in den Ring. Beykov und Yilmaz gaben dabei ihr Box-Debüt. Als erster Debütant stieg Aleks Beykov (über 76 kg) gegen Rinor Tolaj vom MBC Ludwigsburg in den Ring. Mit langen Händen und … Weiterlesen

Kegeln: VfL Sindelfingen vs. Spätzle Sindelfingen

Im Oberligaduell war die Clubmannschaft des SV Magstadt Gast der Sindelfinger Frauen. Dass es nicht einfach wurde, zeigte schon die Startpaarung. Ismeta Kracak spielte 496 Kegel und Regina Lindinger gute 538 Kegel. Doch beide Mannschaftspunkte gingen an die Gäste. In der Mittelpaarung gelang Elke Vogler mit 509 Kegeln ein Mannschaftspunkt. Manuela Neumann musste mit guten … Weiterlesen

Gewichtheben: Start in die neue Saison

Am kommenden Samstag beginnt für den VfL Sindelfingen die neue Saison im Gewichtheben. Nach einer sehr erfolgreichen Saison im Vorjahr, muss man in diesem Jahr die Erwartungen etwas zurückschrauben. In der vergangenen Saison ist der VfL ohne jeden Punktverlust in die Oberliga aufgestiegen. Leider verließen nach der Saison die zwei Leistungsträger die Mannschaft. Cristhian Gereda … Weiterlesen

Kegeln: Sonderspieltag und Ländervergleich

Herbe Niederlage für die 2. Mannschaft in Wernau Am Sonderspieltag musste die 2. Mannschaft sich dem Wernauer SF mit 7:1 geschlagen geben. Erwin Ryll musste trotz 5 Kegel mehr in der Gesamtabrechnung seinen Mannschaftspunkt auf Grund der geringeren Satzpunkte abgeben. Er spielte 495 Kegel. Mit 498 Kegeln gelang Anton Schuldhaus ein Mannschaftspunkt. Dieses war der … Weiterlesen

Fußball (Männer): Sindelfingen verliert in Rutesheim mit 1:3

Der VfL Sindelfingen steht nach dem Derby in der Fußball-Verbandsliga mit leeren Händen da. Die Elf von Trainer Maik Schütt lag nach einer schwachen erstern Halbzeit durch einen Treffer von Noah Lulic folgerichtig mit 0:1 zurück. Nach der Pause kamen die Blau-Weißen wie verwandelt aus der Kabine und Daniel Kniesel traf zum 1:1. Doch dann … Weiterlesen

Handball: Vor eigenem Publikum eine Macht

Württemberg-Liga: HSG Böblingen/Sindelfingen – SG BBM Bietigheim 2 31:25 (13:15) / Steigerung nach der Pause beschert der Sommer-Sieben den dritten Saisonsieg. Eine Halbzeit haben sich die Handballer der HSG Böblingen/Sindelfingen im Heimspiel gegen die SG BBM Bietigheim 2 schwer getan, den bis dato punktgleichen Tabellennachbarn nach der Pause aber klar dominiert. Am Ende siegte das … Weiterlesen

Boxen: Silber für Brahimi

Beim 27. internationalen Boxturnier in Chemnitz nahmen Kämpfer aus sechs verschiedenen Nationen teil. Vom VfL Sindelfingen durfte Fidaim Brahimi (Halbweltergewicht) die Fäuste fliegen lassen. Brahimi traf zunächst gegen den finnischen Meister Niazz Ahmadi an und dominierte den Kampf. Aus der Ringmitte übte der Sindelfinger viel Druck aus, stellte seinen Kontrahenten an die Seile und lud … Weiterlesen

Kegeln: Frauen weiter ungeschlagen in der Oberliga

Im dritten Spiel beim Aufsteiger SG Essingen 2 gab es den zweiten Auswärtssieg, und somit ungeschlagen die Tabellenführung. In der Startpaarung gelang Ilka Klein mit hervorragenden 554 Kegeln ein Mannschaftspunkt. In der Mittelpaarung gelang dieses Manuela Neumann mit 496 Kegeln. Die Schlusspaarung entschied dann zwischen Sieg und Niederlage. Doch Petra Allegrini mit 528 Kegel und … Weiterlesen