Kooperation mit Krankenkassen

Als anerkannter und kompetenter Anbieter von Maßnahmen in der Prävention und Rehabilitation, kooperiert die VfL Sportwelt mit zahlreichen Krankenkassen. Mit einer ärztlichen Verordnung (Nr. 56) können Sie folgendes REHA Kursangebot in der Sportwelt in Anspruch nehmen:

Rücken REHA, Funktionelles REHA Training, Hüft TEP, Knie TEP, Sport nach Krebs, Osteoporose & Gefäßsport und Herzsport.

Die Kurskosten werden komplett von der Krankenkasse übernommen. Nachdem Sie bei uns einen Platz für Ihre REHA Gruppe erhalten haben lassen Sie die Verordnung bitte bei Ihrer Krankenkasse genehmigen. Und schon kann es los gehen!

Weitere Informationen zu den REHA Kursen erhalten Sie an unserem Infopoint unter 07031/7065-20.